Haus Weide
Physio für's Tier
manuelle Behandlung
EMMETT Technik
Horizontal Therapie
Preise
Brennholzverkauf
Vitae / Kontakt
Impressum

EMMETT Technik

Was ist EMMETT?

Die EMMETT-Technik wurde von dem Australier Ross Emmett entwickelt.
2007 wurde von Ross Emmett das erste mal in Deutschland vorgestellt.

EMMETT ist eine sehr sanfte Muskelentspannung-Technik, sie beruht auf der Reaktion des Körpers auf nur leichte Berührung.

Es ist meistens sofort eine positive Veränderung in der Körperhaltung spürbar bzw. sichtbar.
Das Pferd, Hund oder Katze bekommen wieder mehr Bewegungsspielraum dadurch mehr Lebensqualität. Die Muskulatur kommt wieder mehr ins Gleichgewicht, dadurch können sich Verspannungen, Verklebungen und Blockaden lösen.
Die Selbstheilung wird aktiviert.

Wie funktioniert EMMETT?

Durch die Berührung spezieller Punkte werden Faszien, Muskeln, Sehnen und Gelenke Stimuliert. Die entsprechenden Sensoren im Gewebe leiten diese Impulse direkt ans Gehirn weiter, wodurch korrigierende Impulse in den Körper gesendet werden, das ruft eine Entspannungreaktion hervor die führt dazu das Tier fühlt sich wohl und entspannt.

Es werden immer nur soviele Punkte aktiviert wie benötigt werden.
"Was gut ist, ist gut, " und braucht keine weitere korrekturen.

Wann hat sich die EMMETT-Technik bewährt?

- zur Unterstützung nach Verletzungen durch Sport / Unfall
- zur Verbesserung der Balance
- zur Verbesserung einen ungleichen, steifen oder Schleppenden Gangbildes
- bei Kurztrittigkeit
- bei Anspannung  bzw. Verspannung
- zur Verbesserung des Ausdrucks in der Bewegung
- zur Verbesserung der Flexibilität
- bei verspannten,schmerzhaften Muskelgruppen
- zum allgemeinen Wohlbefinden

-die EMMETT-Technik eignet sich besonders für Seniorentiere


Pferd Ida bei der Behandlung mir EMMETT.
Es horcht in sich hinein....
nach der Behandlung kann es zu solchen oder auch anderen Entspannungsreaktionen kommen, wie hier bei Ida

Haus Weide Eifel